Anfänger

LiPo Akku für Carbon Fighter EVO

Als Einsteiger im RC Bereich findet Ihr hier erste Informationen und könnt Fragen stellen. User-Vorstellungen bitte nur im Board im internen Bereich!

von Dougster
#98060 Hallo!
Ich habe meinen Kindern zu Ostern je einen Carbon Fighter EVo geschenkt. Leider waren keine Battereien und kein LAdegerät dabei .
https://www.conrad.de/de/reely-carbon-f ... 16105734:s

Jetzt bin ich auf der Suche nach einem passenden Akku. Leider kenn ich mich dbzgl. überhaupt nicht aus. Folgenden haette ich gefunden, der mir ganz gut erschien.
https://www.graupner.de/Graupner-LiPo-A ... -G4/99030/

Kann mir jemand helfen, ob der auch in die Autos passt. Wie lange kann man mit dem Akku in etwa fahren (das hängt ja von den mAh ab). Reichen 3000 mAH für ca. 25-30min fahren (so lange sollten die Akkus halten). Oder kennt ihr einen besseren und preiswerteren Akku

ALs Ladegerät hatte ich mir das ausgesucht.
https://www.graupner.de/Ladegeraet-LiPo ... -EH/S2015/
Wie lange benötigt denn ein Akku zum laden? Habt ihr zu diesem Gerät eine bessere Alternative?

vielen Dank fuer eurer Mühe. Ich habe leider überhaupt keine Ahnung und meine beiden Kinder sind schon am durchdrehen, weil sie nicht mit den Autos fahren können.

Lg Poldi
Benutzeravatar
von alvo
#98061 Hallo Poldi,

erst einmal herzlich willkommen hier.
Zu deinen Fragen, für den Wagen ist der gewählte Akku ausreichend, nur ob damit ein Fahrzeit von 30 Minuten erreicht werden kann, bezweifle ich. Mehr als 15 Minuten dürfte da eher hinkommen. Kommt aber auch auf das Gelände und Fahrstil an. Bessere Akkus gibt es immer, besser einen mit höherer Kapazität nehmen und auch auf die Entladerate, also wie viel Strom kann man dem Akku entnehmen, achten. Beim Ladegerät, vergiss es. Damit brauchen die Akkus zu lange um wieder geladen zu werden. Da würde ich zu so einem raten:
https://www.conrad.de/de/modellbau-mult ... 16554.html
Damit kann der Akku in einer Stunde geladen werden, bei mehreren Akkus, muss halt entweder ein weiteres Ladegerät her oder eines, das mehrere Akkus laden kann. Ist halt eine Preisfrage. Wenn möglich, such dir ein Modellbaugeschäft in der Nähe und lass dich dort beraten. Weil auch nach dem Fahren gerne noch Fragen und Probleme auftreten werden und mit Ferndiagnose ist das so eine Sache, wir helfen gerne, aber manche Sachen lassen sich am besten klären, wenn man es sieht.

Moderatoren: CF2008, Almadi


Ähnliche Themen wie LiPo Akku für Carbon Fighter EVO

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 lipo Akku als Empfänger Akku
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von kdl - Donnerstag 25. März 2010, 23:51
7 Antworten
1796 Zugriffe
von Stefan01
Montag 29. März 2010, 21:07
 Carbon Fighter Brushless welchen Lipo, Ladegerät kaufen ?
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von heizer887 - Donnerstag 24. November 2011, 04:54
1 Antworten
2434 Zugriffe
von maik
Freitag 30. Dezember 2011, 15:27
 Carbon Fighter Winterfest machen Akku Pflege???
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von Fighter22 - Freitag 29. Oktober 2010, 13:20
6 Antworten
1536 Zugriffe
von Fighter22
Montag 1. November 2010, 14:34
 Differential Carbon Fighter II in Gehäuse Carbon Fighter 3
in Kraftübertragung von Christian Diehl - Dienstag 27. September 2016, 14:56
2 Antworten
674 Zugriffe
von Christian Diehl
Dienstag 27. September 2016, 17:07
 Carbon Fighter / Carbon Breaker Brushless lieferbar ...
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Asphaltcowboy - Mittwoch 9. Mai 2012, 12:33
5 Antworten
3594 Zugriffe
von Asphaltcowboy
Freitag 11. Mai 2012, 12:02
 Carbon-Fighter Brushless Alias Alu Fighter 1:8
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Jetiman - Montag 16. Mai 2011, 20:14
42 Antworten
9212 Zugriffe
von Jetiman
Montag 27. Juni 2011, 19:13
 Carbon fighter zum Carbon Breaker umbauen
in Eigenbauten von Kevix3x - Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:26
14 Antworten
4942 Zugriffe
von SgtDre
Sonntag 13. November 2011, 21:37