Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte

Ansmann Failsave

Fragen und Antworten zum Thema Fernsteuerung / Servo / Stromversorgung

von jan.hoffmann5@gmx.de
#98480 Mahlzeit!

Ich wollte gern mal in Diepholz und so mitfahren, und habe mir nen gebrauchtes Failsave von Ansmann Racing geholt.
Problem -> Kein Handbuch.

Mein Versuch das Einzustellen:
1. Gedrück halten am Faily und Strom auf den Empfänger
2. Knopf loslassen und Bremse an der Funkte geben // Passiert optisch nichts, ist aber wohl normal
3. Knopf am Faily wieder drücken und dann je nach Rot / Grün Blinken auf 6 V Stehen lassen, bis es grün leuchtet.

Aber, wenn man die Funke ausmacht, gibt er HALBGAS! Da tut sich ums erbrechen nichts an der Einstellung :-/
Weiß wer, wie man das einstellt? Habe es zwischen Empfänger und Gas Servo gehängt.
Sind ja auch Ideoten Stecker für die (ver)Polung dran....

-> Oder gleich in die Tonne damit und was mit Motor aus?
RC Car - Ferngesteuerte Autos
von RC Cafe
#98480-ad
Benutzeravatar
von alvo
#98482 Hallo Jan,

was hast du für eine Funke? Die neuen 2,4Ghz Anlagen haben alle einen eingebauten Failsave, da braucht es keinen zusätzlichen, im Gegenteil, der wäre auch suboptimal. Aber wenn du eine 3-Kanal-Anlage hast, dann hole dir doch besser einen Killswitch. Der würde den Motor bei Ausfall der Anlage abschalten und das auch bei Stromausfall oder Ausfall des Empfängers oder Gasservo. Damit bist du in jedem Fall auf der richtigen Seite.
Ich habe den hier verbaut:
https://rc-car-online.de/de/products/no ... 11-18.html
Wird wie ein Servo am dritten Kanal angeschlossen und parallel zum Schalter am Motor, damit kannst du auch per Fernsteuerung den Motor bequem abschalten und er wird im Fehlerfall abgeschaltet.

mfg

Volker A.
von jan.hoffmann5@gmx.de
#98483 Moin!
Hab ne xg 6i 3 Kanal mit 2,4 ghz.
Muss heute Abend Mal ins Handbuch gucken:)
Kann man die Bremsfunktion dann parallel zum Motor aus auf Kanal 3 nutzen?
Viele Grüße
Benutzeravatar
von alvo
#98484 Hallo Jan,

zum normalen Betrieb reicht eine 2-Kanal Anlage, ein Kanal Lenkung, der andere Gas und Bremse. Der dritte Kanal ist i.d.R. unbenutzt, da kommt dann der Killswitch drauf. Den Schaltkanal stellst du dann so ein, dass er beim Einschalten der Anlage den Switch ebenfalls einschaltet, den den ich dir empfohlen habe hat dazu eine extra LED zur Kontrolle. Weil wenn du dem mal vergisst einzuschalten, kannst du am Starter ziehen, bis der Arzt kommt, aber der Motor wird keinen Mux machen, ist mir auch schon passiert :D .
Die einzige Situation wo der Killswitch nicht geht, wäre, wenn du Gas und Bremse auf zwei Servos hast und diese beiden auf unterschiedlichen Kanälen liegen, dann brauchst du eine 4 Kanal-Anlage, aber beim CF ist aber Gas und Bremse auf einem Servo normalerweise.
Benutzeravatar
von alvo
#98485 Hallo Jan,

wegen des Failsavemoduls, ich habe mir mal die Anleitung für deine Funke angesehen, die hat einen eingebauten Failsave, der bei Ausfall beide Servos auf Neutral stellt, so wie du beschrieben hast. Damit kann das Modul nicht arbeiten, da das Servo ein gültiges Signal bekommt. Also am einfachsten das Modul raus werfen und mit dem eingebauten leben, oder den Killswitch einbauen. Da diese Funke nicht über einen Mischer für getrennte Gas und Bremsservo verfügt, sollte der 3. Kanal dafür frei sein.
Benutzeravatar
von Pointer
#98486 Wie schon gesagt, schmeiß das externe Failsafe-Modul raus.
Failsafe-Position sollte laut Anleitung bei Gas/Bremse einstellbar sein. Lenkung geht nur auf neutral.

Code: Alles auswählenFAILSAFE FUNKTION
Die XG-6i 2.0 FHSS ist mit einer integrierten Failsafe Funktion ausgestattet, im Falle einer
Störung oder leerer Senderbatterien wird das Lenkservo auf Neutral-Position gebracht. Die
Position des Gasservos ist einstellbar, sollte aber bei einem Verbrennermodell auf jeden Fall auf
Vollbremse gestellt werden, bei einem Elektromodell ebenfalls auf Vollbremse oder Neutral, um
Schäden am Modell zu vermeiden.

1. Stellen Sie sicher, dass die Sender- und Empfängerbatterien /-akkus ausreichend voll
sind.
2. Stellen Sie den Gashebel in die gewünschte Position (z.B. Vollbremse) und halten ihn. Drücken
den „F/S“ Taster solange, bis die ST.DR-LED rot blinkt.
3. Lassen Sie den „F/S“-Taster wieder los, Failsafe ist nun programmiert.
von jan.hoffmann5@gmx.de
#98487 Abend!

Ja, hab das Extra Modul rausgeschmissen und schon bei Ebay Kleinanzeigen reingestellt.
Über die Funke habe ich jetzt das Serienmäßige eingestellt -> Geht sogar :-)
Für Kanal 3 habe ich eben auch den Motor Killswitch bestellt.

Die beiden sollten dann ja parallel arbeiten, oder?
von jan.hoffmann5@gmx.de
#98488 Müsste parallel gehen.
Der Motor aus kommt mit nem Stecker auf Kanal 3 und parallel an die beiden Kabel beim "Roten Ausschalt Knöpfchen".

Dann Müsste in der Theorie wenn Funke aus oder weg oder etc. der Hobel Bremsen und der Motor aus sein :-)
Benutzeravatar
von alvo
#98489 So sollte es sein, diese beiden kannst du parallel betreiben, nur ein externen Failsave zum eingebauten geht nicht gut.
von jan.hoffmann5@gmx.de
#98499 Also den zündunterbrecher habe ich auf Kanal 3 aux gesteckt und bei beiden Kabel parallel an den aus knopf.problem ist aber,der läuft so lange,bis ich den Empfänger Aus mache.ich finde auch im Handbuch für die Funke nichts.hat wer Ideen?

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666


Ähnliche Themen wie Ansmann Failsave

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 Ansmann W3
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von Tote96 - Donnerstag 24. Februar 2011, 18:50
4 Antworten
781 Zugriffe
von Tote96
Donnerstag 24. Februar 2011, 19:06
 Reifen von Ansmann
in Fahrwerk / Setup / Reifen von sasma - Montag 7. Mai 2012, 17:09
8 Antworten
1234 Zugriffe
von CarbonBreaker
Mittwoch 9. Mai 2012, 09:47
 Ansmann Fail safe
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von Nico100 - Samstag 20. März 2010, 23:29
2 Antworten
1415 Zugriffe
von Monzakiller
Sonntag 21. März 2010, 01:16
 Failsave
in Anfänger von nickyhayden - Montag 13. Dezember 2010, 19:54
11 Antworten
1613 Zugriffe
von sweet_thc
Montag 13. Dezember 2010, 21:32
 Failsave
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von smartie - Donnerstag 17. September 2009, 19:32
1 Antworten
696 Zugriffe
von power44
Donnerstag 17. September 2009, 20:13
 Failsave
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von LucaLaemmle - Donnerstag 20. Dezember 2012, 22:55
1 Antworten
585 Zugriffe
von Patrick Geier
Donnerstag 20. Dezember 2012, 23:23
 Failsave
in Fernsteuerung / Servo / Akku / Ladegeräte von Patrick - Freitag 4. September 2009, 22:01
1 Antworten
764 Zugriffe
von willijo
Freitag 4. September 2009, 22:21