Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge

Carbon-Fighter Brushless 1:10

Hier werden die Brushless Fahrzeuge der Carbon-Fighter Familie vorgestellt

Benutzeravatar
von Jetiman
#68693 Bild

Hallo,
ich habe nun seit neuen auch einen Carbon Fighter BL 1:10.
Somit habe ich alle Fahrzeuge zusammen 8) 1:6-1:8-1:10

Bild


Sender: 2,4Ghz
Bild Bild

Empfänger:
Bild


Nun zu dem Car:
Der Carbon Fighter ist ansich ein gutes Fahrzeug.
Er hat aus der Packung heraus schon gut Power und die Geschwindigkeit ist auch in ordnung für einen 1:10 Buggy.

Fahre ihn mit einem NiMH 3000mah und einen 2S 3700mah Lipo was für ca 30-40 min fahrzeit sorgt.

Der Regler hat 30A und man kann ihn mit eine ProgrammCard verstellen.
Wobei er für die fahrtrichtung nur Vorwärts/Bremse/Rückwärts oder Nur Vorwärts hat.
Vermisse da Vorwärts/Rückwärts.
Verbaut ist auf ihm ein kleiner Lüfter der Temperatur gesteuert ist, leider geht er schon nach ca 10 sek auf volle Drehzahl, warum auch immer.
Ich würde auch ein Schutz für kleine Steine auf in kleben, habe da eine alte Gardine genommen, sehr fein.
Als Motor wurde ein 3650 kV Brushless verbaut.


Im Gelände hat er bei mir schon einiges ausgehalten.
Man muss sich aber darauf einstellen das es kein 1:8 oder 1:6 ist.
Im Gelände mit sehr weichen und hügligen Sand kommt er nicht vorran.

Er besitzt zudem kein Mittel Differential, was aber bei 1:10 nicht so wichtig ist.



Wie immer liste ich mal die Nachteile auf:
*An den Diffausgängen muss umbedigt was rein gesteckt werden. Habe da ca 1cm Nitro Sprit Schlauch genommen. Sonst fallen die Wellen beim Lenken raus, da sie zu kurz sind.
Und das Diff wird besser zusammengehalten da auch oft mal die Zahnräder raus drücken.
Bild


*Das Lenkservo sollte man tauschen gegen eins mit Metall Gertiebe, habe da ein Torque
DIGI MG995 Metal Gear High - 2 St =13 Euro. Das original Servo ist sehr träge und schwach.

*Den Servosaver entweder zusammen kleben, oder unter den E-Clip eine etwas dickere scheibe drunter legen. Also über der Feder.
Bild

*Wer im Gelände fahre will, muss für den Antrieb einen Schutz bauen, ohne ist das Zahnrad schneller defekt als ihr das kaufen kann.
Bild Bild

*Umbedingt Diff-Sperr-Öl in die Diffs machen, da er sonst beim schlagartigen gasgeben zur Seite zieht.

*Wer mehr lenkeinschlag haben möchte, der müßte die ganze anlenkung etwas höher setzten da sie gegen den Querlenker kommt.
Bild



Bewegte Bilder kommen später.
Zuletzt geändert von Jetiman am Dienstag 5. Juli 2011, 17:46, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
von Rock
#68699 Hallo,

Kannst du das hier bitte mal genau erklären? Vllt. auch mit ein paar Bilder??

Wie imemr liste ich mal die Nachteile auf:
*An den Diffausgängen muss umbedigt was rein gesteckt werden. Habe da ca 1cm Nitro Sprit Schlauch genommen. Sonst fallen die Wellen raus.
Benutzeravatar
von Jetiman
#68702 Habe es nachgetragen.
Benutzeravatar
von Jetiman
#68705 Beide Seiten. Nur bei den diffs. Damit die Wellen beim lenken nicht an der Radseite rausfallen.

Kannst auch eine Feder aus einem Kugelschreiber benutzen.
Benutzeravatar
von Jetiman
#68757 Schlach oder Feder.

Einfach in den Mitnehmer reinstecken und dann die Welle rein.

Die Radmitnehmer kann man mit einer Säge oder Dremel herstellen, würde die aber kaufen.
Auch wenn ich zugang zu einer CNC habe, das lohnt sich nicht.

Die 8 Euro für die mitnehmer...
Benutzeravatar
von Rock
#68758 Das heißt die Feder vom Dauerschreiber geben dann richtig druck auf die Wellen. Stimmt das?
Benutzeravatar
von Jetiman
#68763 Ja, damit sie an der Radseite beim lenken nicht rausfallen. Die Feder drückt die Welle zu den Rädern damit die da ganz im mitnehmer sind.

Kannst ja mal ohne testen, ganz einlenken, und Welle mit der Hand zum Diff schieben.
Dann kannst du die Welle fast so rausnehmen.

Während dem fahren würde die irgendwann selber rausfallen :D
Benutzeravatar
von Rock
#68764 ja das habe ich schon bei einem Freund bemerkt. Bei dem ist das schon zwei mal passiert

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666, Hemicuda


Ähnliche Themen wie Carbon-Fighter Brushless 1:10

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 Carbon Fighter / Carbon Breaker Brushless lieferbar ...
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Asphaltcowboy - Mittwoch 9. Mai 2012, 12:33
5 Antworten
5176 Zugriffe
von Asphaltcowboy
Freitag 11. Mai 2012, 12:02
 Carbon-Fighter Brushless Alias Alu Fighter 1:8
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Jetiman - Montag 16. Mai 2011, 20:14
42 Antworten
16442 Zugriffe
von Jetiman
Montag 27. Juni 2011, 19:13
 Carbon Fighter 3 Brushless - 17.04.12
in Stammtisch von Julian.c - Mittwoch 23. November 2011, 18:14
35 Antworten
10063 Zugriffe
von Julian.c
Mittwoch 1. August 2012, 22:33
 Carbon Fighter Brushless 1:6
in Anfänger von Gwen2013 - Sonntag 26. Mai 2013, 12:08
0 Antworten
1922 Zugriffe
von Gwen2013
Sonntag 26. Mai 2013, 12:08
 Carbon Fighter 4wd brushless 1/10
in Reely Carbon-Fighter Brushless von stef.jacob - Mittwoch 8. März 2017, 19:27
1 Antworten
2496 Zugriffe
von Old Racer
Donnerstag 9. März 2017, 12:26
 1:6 Carbon Fighter Brushless
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Dan252 - Mittwoch 14. Mai 2014, 23:44
10 Antworten
8796 Zugriffe
von Dan252
Donnerstag 17. September 2015, 13:38
 Carbon Fighter 2 Brushless Regler
in Sonstige technische Fragen von stefan s. - Sonntag 2. Februar 2014, 22:13
0 Antworten
1802 Zugriffe
von stefan s.
Sonntag 2. Februar 2014, 22:13