Motor / Schalldämpfer

Motor startet nicht

Fragen und Antworten zum Thema Motor / Einstellung & Schalldämpfer

vonmedium
#55906 Guten Abend mein Motor startet nicht läst sich nicht einmal durch drehen.
Nur ohne Zündkerze, ich hab ein neue vergaser da vom alten die welle locker war.
bitte um hilfe.
RC Car - Ferngesteuerte Autos
von RC Cafe
#55906-ad
vonmedium
#55908 ok mache ich aber ohne zundkerzer dreht er ja und vor her lief er noch
Benutzeravatar
von Rapit
#55909 Wenn du nur mit herausgedrehter zündkerze am seili den Motor duchziehen kannst ist was mit der zündkerze im argen. Villt die kupfer unterleg scheibe vergessen sodas die kerze zu weit rein geht? Wenn ja U scheibe wieder drunter legen und du musst den kontakt an der kerze auch wieder nach ausen biegen (ca 2-3 mm).

PS: wenns ohne Zündkerze geht liegts auch nur an dieser. Schraub blos nicht den kopf ab wenn der Fehler so offensichtlich ist den sonnst kannste dir gleich ne neue Zylinderkopfdichtung dazu kaufen die geht meistens kaputt.
Benutzeravatar
von CF_FAN
#55911 Auf keinen Fall mit gewalt ziehen. Was hast du denn überhaubt für eine Kerze? Lief der Motor schonmal mit dieser? Wenn ja, gug mal wie Schon gesagt nach dem Steg.
vonJupidaidu
#55912 @Rapit
der "Kontakt" wie du ihn nennst darf nur 0,7mm auseinander sein.
Ansonsten kann er danach zwar ziehen, aber er zieht sich zu tode.

Aber ich würde auch sagen das es an der Kerze liegt.
Wenns der Kolbenring währe dann könnte man den Motor auch bei rausgedrehter Kerze den Motor nicht durchdrehen.
Aber könnte mir auch vorstellen das wenn du eine neue Kerze eingeschraubt hast vielleicht das Gewinde zu lang ist?!
vonchrisvip
#55913 @Rapit
zündkerzen haben keinen kupferdichtring,der dichtring ist fest an dem zündkerzengewinde und sollte normal nicht abnehmbar sein.


@medium
nicht das du eine zu lange zündkerze gekauft hast....
könnte es sein das er so abgesoffen ist das die kompression das schwergängige erklärt ? ich meine das sowas beim nitromotor vorkommt (hab ich auch gehabt),aber bei unseren benziner soweit nie gehört.

sollte die kerze ein zu langes gewinde haben und mit dem kolben in kontakt kommen drückt der kolben die elektrode auf der kerze zurück.du kannst es mal mit ner kank-karte nachcheken ob der abstand zu eng ist an der kerze
Zuletzt geändert von chrisvip am Montag 6. Dezember 2010, 19:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von Rapit
#55914 ok, habs gemassen sind 0,7 mm aber das die zündkerzen feste ringe haben ist nicht richtig giebt auch welche it Kupferring....
vonmedium
#55916 so kolbenring ist in ordnung sitzt aber locken bei gelegenheit glich neue dichtung reingemacht sah nicht gut aus
die zundkerzer ist 5l alt und gibt nen starken zund funke

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666


Ähnliche Themen wie Motor startet nicht

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 Motor startet nicht
in Motor / Schalldämpfer von Berle - Samstag 9. Januar 2010, 21:15
35 Antworten
6499 Zugriffe
von Berle
Sonntag 10. Januar 2010, 14:56
 CF Motor startet nicht
in Motor / Schalldämpfer von Oneer - Donnerstag 22. April 2010, 08:43
88 Antworten
14657 Zugriffe
von ps2
Mittwoch 11. August 2010, 14:28
 Motor startet nicht
in Motor / Schalldämpfer von Der durstige - Samstag 27. Juni 2015, 01:28
2 Antworten
1431 Zugriffe
von Old Racer
Samstag 27. Juni 2015, 14:18
 Motor startet nicht richtig
in Motor / Schalldämpfer von LucaLaemmle - Dienstag 7. Mai 2013, 20:37
6 Antworten
2272 Zugriffe
von LucaLaemmle
Mittwoch 8. Mai 2013, 12:35
 Motor startet wegen kälte nicht?
in Motor / Schalldämpfer von carbonfighter_fan96 - Samstag 27. Oktober 2012, 12:27
2 Antworten
1208 Zugriffe
von yamahaow02
Samstag 27. Oktober 2012, 15:35
 Carbon Fighter 3 Startet nicht
in Anfänger von Carl - Dienstag 25. Dezember 2018, 21:44
5 Antworten
1147 Zugriffe
von NinoR89
Montag 4. Februar 2019, 09:49
 29 ccm Big Bore aber startet nicht.
in Motor / Schalldämpfer von badboy4581 - Freitag 13. November 2009, 17:12
13 Antworten
4115 Zugriffe
von badboy4581
Sonntag 15. November 2009, 12:45