Motor / Schalldämpfer

Chung Yang CY46 411 B

Fragen und Antworten zum Thema Motor / Einstellung & Schalldämpfer

Benutzeravatar
von Revoaq5
#56915 Hallo, irgendwie mache ich immer das Gegenteil ! :?: :?: :?:
Alle bauen eine Dicke Alubodenplatte ein, ich eine Kunststoff !
Alle fahren im Dreck, ich auf der Straße !
Alle wollen mehr ccm, ich weniger !

Dass soll einer Verstehen ? Wollte im Winter auf 23ccm umbauen, jetzt lese ich was von 46 ccm ! Hätte eigentlich an sowas gedacht ! Bringt mir auf der Bahn unheimliche Vorteile, von den Kurfen raus mehr Drehmoment und ein extremes + an Endgeschwindigkeit durch die 4-5000 mehr Umdrehungen ! Bei gleichzeitiger "schonung" des Antriebsstrangs durch "nur" ein wenig über 4 Nm !

Mfg Michl

PS: Mal schauen, was das Christkind bringt ! :lol: :lol: :lol:
RC Car - Ferngesteuerte Autos
von RC Cafe
#56915-ad
Benutzeravatar
von Stefan01
#56919 Wenn der CF mit dem 46ccm Motor richtig Übersetzt wird, haste mit dem 23ccm keine Chance, weder in Beschleunigen noch Endspeed... ;)

Auch haste nie im Leben aus den Kurven raus mehr Drehmoment mit dem 23ccm... ;)
vonCF Schinder
#56921
Benutzeravatar
von Revoaq5
#56924 @ Stefan01
Sorry, falsch ausgedrückt ! Ich meinte, mehr Drehmoment als mit einen Stock 26ccm ! Hast du schon mal so einen Motor live gesehen ? Da bleibt dir die Spucke weg, wie so ein Motörchen gehen kann ! Mein Kumpel fährt einen 1:5 Werkswagen in der DM und die dürfen nur 23ccm, aber bei denen werden 23ccm anders definiert ! :D :D :D

@ CF Schinder
Habe ich schon drauf ! Hatte auch schon einen 30,5ccm drin, war mir aber persönlich zu träge ! Was mir fehlt ist ein 2 Gang oder mehr Drehzahl !

Mfg Michl
Benutzeravatar
von Stefan01
#56925 Ja klar geht so ein Motor besser als ein 26er Stock Motor...
Der wurde ja auch für über 500 Euro aufgemotzt... :D
Benutzeravatar
von Lutzenbub
#56934 Moin Leutz,

Tuning hin oder her,.

Wenn man einen 23ccm³ Motor für 500 ocken hochzüchtet,
kann man auch gleich nen vernünftigen Motor kaufen.
Es sei den man fährt in der DM.
Wenn meiner mit dem GP460 nur so ca. doppelt soviel Hubraum hat
Plus drehmoment und mehr drehzahlbereich sieht es in der Kiesgrube
schon mal ganz schnell Spektakulär aus. Oder täusche ich mich da jetzt???
Ebenso auf einer Wiese oder mit Straßenreifen auf dem Aldi Parkplatz.
Wenn ich dann gas gebe und die Reifen Quietschen ist das wohl nur endgeil.

Ich fahre jedenfalls nicht Dm, habe ich auch nicht vor. ich will nur eins
Richtig gas geben.
Und mit 6PS wird es sicherlich besser ab gehen als mit 2,6-3,0PS
Benutzeravatar
von Revoaq5
#56935 Das ist natürlich klar ! Da brauchen wir auch nicht zu diskutieren ! Ich fahr ja nur auf der Bahn und da geht es mir in erster Linie um Spaß und meine persönlichen Rundenzeiten ! Mich freut es was zu verändern, damit weniger Verschleiß und zudem eventuell noch schnellere Zeiten rausspringen !
Deswegen habe ich auch meinen 30 ccm Motor wieder ausgebaut, da er einfach nicht an die Rundenzeiten des 26ccm rangekommen ist und dabei, durch sein gutes Drehmoment, mächtig "schaden" verursacht hat !

So sahen meine Cup´s nach einem Nachmittag auf der Bahn aus !

[url][URL=http://img823.imageshack.us/i/p1010507o.jpg/]Bild [/url]

und das war nur der Anfang !!! :envy: :envy:

Klar entstehen auf einer Bahn mit guten Reifen und vollem Grip ganz andere Kräfte auf Antrieb und Bremse wie in einer Kiesgrube oder auf einem Parkplatz !

Mfg Michl

PS: ich gebe auch keine 500€ für einen Motor aus ! Da ja mein bekannter Werksfahrer ist bekomme ich die "Gebrauchten" recht günstig !
vonpoTTo
#56954 Als Glattbahner wirst du mit einem 23er wesentlich mehr reißen als mit großen Motoren. Die 23er sind wahre drehorgeln und haben viel mehr Drehzahl als ein größerer Motor. Drehmoment bringt dir auf der bahn nicht wirklich viel, die Glattis wiegen ja auch wesentlich weniger als ein Offroader. Wenn du es richtig anstellst, dann erleichterst du die Chassiplatte noch, baust nur leichte Teile ein ect.

Wie Schinder schon sagt, noch nenguten Vergaser dazu und ab geht der Hobel. Wenn du von deinem bekannten was nettes bekommst ist denk ich mal schon ein guter Gaser mit dabei :) Und wenn der Typ wirklich Werksfahrer ist kann er dir noch richtig viele Tips mitgeben!

#poTTo
Benutzeravatar
von Stefan01
#56963 Liegt einfach daran, dass man die Power von nem größeren Motor nicht kontrolliert auf die asphaltierte Straße bringt...

Mehr Power bringt nix, wenn man sich nur noch im Kreis dreht. :lol:



@Revoaq5
Welchen 30ccm Motor hattest du denn?
Benutzeravatar
von Lutzenbub
#56986 Frohe Weihnachten

Ich wünsche euch allen ein Frohes Fest.
Lasst euch fein beschenken.


Zum Großen Motor kann ich nur sagen, dass Stabilität
des Chasis die halbe Miete ist. Da beim Beschleunigen
und Bremsen sich diese Stark verwindet. Da sollte man als erstes
Anfangen nach zu bessern. Je weniger sich die Platte verformt
umso weniger belstung für den Antriebsstrang.

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666


Ähnliche Themen wie Chung Yang CY46 411 B

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 neuer chung yang 29cc im chrom look
in Motor / Schalldämpfer von dom91 - Montag 10. August 2009, 00:13
10 Antworten
2088 Zugriffe
von dom91
Mittwoch 12. August 2009, 15:11
 hat jemand Erfahrung mit dem neuen 270er Chung Yang Motor?
in Stammtisch von tom111 - Samstag 19. Juni 2010, 19:38
3 Antworten
1081 Zugriffe
von Asphaltcowboy
Sonntag 20. Juni 2010, 23:33