Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge

Carbon Fighter 2 verliert Antriebswelle / Radachse

Hier werden die Brushless Fahrzeuge der Carbon-Fighter Familie vorgestellt

von forum-carbon
#97117 Bin bisher nur paar mal gefahren und schon ist eine Antriebsache verschwunden. Mir ein Rätsel wie die da überhaupt herausfallen kann. Aber das ist schon eine miese Qualität.

Dann ist der Conrad Shop recht chaotisch organisiert und man findet als Ersatzteil lediglich für 20€ exkl. Porto 4 derer Achsen - ich brauche aber nur eine.

Ich werde erst mal einen RMA bei Conrad aufmachen und das Fahrzeug bei Conrad schlecht bewerten. Daß ein neues Fahrzeug nach paar Stunden fahren schon Teile verliert geht gar nicht. hat ja nicht 5€ gekostet.

Grüße
von forum-carbon
#97122 Man sollte neue Käufer vor diesem Mangel jedenfalls warnen.

Wie verhindert man, wenn sie rausfallen - was sie wohl ständig tun - daß die rausfallen?
Wo tut man da O-Ringe (?) hin?

Grüße
Michael
von forum-carbon
#97127 Die andere Möglichkeit wäre, daß die Antriebswelle schon ab Kauf nicht montiert gewesen wäre. Ich meine aber, sie gesehen zu haben. Im Forum wird hier und da angedeutet, daß die Wellen raus fallen können und man mit O-Ringen dies wie auch immer (?) verhindern können soll.
Von den Maßen sieht alles normal symetrisch aus.

Ist Dir etwas zu den O-Ringen bekannt?
Benutzeravatar
von Pointer
#97135 Dadurch verhinderst du aber, das sie auf der einen Seite zu weit in den Cup eintauchen können und dadurch auf der anderen Seite zu weit rausrutschen.
Ich hatte das damals durch Druckfedern in den Cups gelöst - übrigens auch bei den Mittelwellen, denn ein weiterer Vorteil ist... die Wellen klappern nicht mehr so laut, da sie immer auf Vorspannung gehalten werden ;) Jeweils zwei Federn pro Welle/eine pro Seite und es ist Ruhe.

Beispiellink zu den Federn: http://www.ebay.de/itm/Federn-fur-Antri ... 4abc2a684d

Man kann sich aber auch ein billiges AA-Batteriefach kaufen und dort die Kontaktfedern rauskneifen ;)
Benutzeravatar
von Carbon Fighter 4x4
#97146 Hat schon jemand versucht Federn für Antriebswellen zu verwenden?

http://rc-car-online.de/shop/de/product ... 4-st-.html

Habe zwar selbst noch nie Antriebswellen verloren, aber wäre es denn nicht auch möglich die CVD-Wellen von vorne auch hinten zu verbauen?
Da ich mir vorstellen könnte, dass man die Antriebswellen mit normalen Knochen, welche hinten verbaut sind leichter verliert.

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666, Hemicuda


Ähnliche Themen wie Carbon Fighter 2 verliert Antriebswelle / Radachse

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 Fighter verliert Verbindung zur FB
in Anfänger von Wulle - Montag 19. Mai 2014, 16:46
12 Antworten
2808 Zugriffe
von Wulle
Dienstag 20. Mai 2014, 15:55
 Antriebswelle von Carbon Racer
in Sonstige technische Fragen von leo__n - Montag 5. April 2010, 20:06
7 Antworten
3172 Zugriffe
von Asphaltcowboy
Montag 3. Mai 2010, 03:48
 Differential Carbon Fighter II in Gehäuse Carbon Fighter 3
in Kraftübertragung von Christian Diehl - Dienstag 27. September 2016, 14:56
2 Antworten
2157 Zugriffe
von Christian Diehl
Dienstag 27. September 2016, 17:07
 Carbon Fighter / Carbon Breaker Brushless lieferbar ...
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Asphaltcowboy - Mittwoch 9. Mai 2012, 12:33
5 Antworten
5209 Zugriffe
von Asphaltcowboy
Freitag 11. Mai 2012, 12:02
 Carbon-Fighter Brushless Alias Alu Fighter 1:8
in Carbon-Fighter Brushless Fahrzeuge von Jetiman - Montag 16. Mai 2011, 20:14
42 Antworten
16602 Zugriffe
von Jetiman
Montag 27. Juni 2011, 19:13
 Carbon fighter zum Carbon Breaker umbauen
in Eigenbauten von Kevix3x - Mittwoch 5. Oktober 2011, 17:26
14 Antworten
8361 Zugriffe
von SgtDre
Sonntag 13. November 2011, 21:37
 Antriebswelle
in Kraftübertragung von chrilu - Freitag 2. November 2012, 14:20
3 Antworten
2048 Zugriffe
von Fun Racer
Freitag 2. November 2012, 14:54