Kraftübertragung

MCD LSD Slipp Diff (Kegelrad Diff) im Carbon Fighter ... !!!

Fragen und Antworten zum Thema Kupplung / Diff usw.

Benutzeravatar
von Asphaltcowboy
#48953
Benutzeravatar
von sodele
#48976 @Hartmut,

sorry das hatte ich wohl überlesen ;)

@Maik,
warte auch sehnsüchtig auf das Kegelrad Diff.
Ist denn auf dem Treffen nichts über den Erscheinungstermin gesprochen worden?

gruß
Mathias
Benutzeravatar
von CF2008
#48984 Nicht direkt, hin und wieder wurde bei den Wörtern März bzw. Frühjahr gegrinst. Das war auch so bei der Frage nach dem Erscheinungsdatum des E-CF. Ich persönlich vermute allerdings, dass die Diff's zum Weihnachtsgeschäft im Handel sein werden.
Hartmut
von sebastian v.
#60558 Hallo ich hätte da auch mal eine frage ich wahr heute mal auf der seite wo man die MCD LSD Diff´s kaufen kann. Da habe ich auch ein Diff gefunden was wie unser mitteldiff ausschaut, damit ist die Hinterachse aber zu 100% gespert und ich lese aber auch immer wieder das es nicht gut sei das zu machen. Wenn es nicht so gut sein soll warum baut MCD dann sowas? Ich selber habe einen Breaker und fahre nur im Gelände, mach da sowas einen sinn oder können da andere Teile abreissen.
vonclamsi
#60575 ich würde dir abraten hinten komplett gesperrt zu fahren. der vorteil von so nem gesperrten diff hinten ist der bessere grip, weil immer beide räder antreiben, anders wie beim normalen diff. allerdings ist das auch sehr belastend für den antriebsstrangund beim kurvenfahren eher von nachteil. denn mit nem gesperrten diff will das auto immer grade ausfahren, da der ausgleich der unterschiedlichen drehzahlen von außen und innen rad nicht mehr ausgeglichen werden können. zudem habe ich in meiner testphase diese diffs reihenweise geschrottet. ich habe immer direkt den übergang von 6kant zu rund abgebrochen. da wirst du denke ich keinen spaß mit haben. da macht allrad mehr sinn. ich fahre zwar auch komplett gesperrt, hi und vo fahre aber eigenbau diffs, die das aushalten. mein gebiet ist zwar auch offroad aber eben sanshänge.

gruß florian
von sebastian v.
#60592 Danke erstmal für die schnelle Antwort ich konnte mir sowas schon fast denken aber für was baut MCD dann solche Diff´s. Ich finde ja auch das MCD LSD Diff sehr ansprechend aber bei 189€ ich suche ein Diff was auch im Gelände bei 2WD hält.
Benutzeravatar
von Carbon Fighter 4x4
#89652 Hallo Asphaltcowboy,
hätte gerne gewusst, was eigentlich der Unterschied zwischen vorderem und hinterem mcd diff ist und kann ich diese denn auch problemlos und ohne Modifikationen im CF2 Aludiffgehäuse fahren?

Und benötige ich dann auch die mcd Joint für´s Differential oder kann ich dort die orginalen vom CF verwnden?

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666


Ähnliche Themen wie MCD LSD Slipp Diff (Kegelrad Diff) im Carbon Fighter ... !!!

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 MCD LSD Slipp Diff (Kegelrad Diff)
in Kraftübertragung von Coon - Donnerstag 24. Juni 2010, 16:59
4 Antworten
2045 Zugriffe
von Coon
Donnerstag 24. Juni 2010, 17:46
 Diff Carbon Fighter 3
in Kraftübertragung von gerrit1012 - Samstag 27. April 2013, 19:25
15 Antworten
3440 Zugriffe
von Carbon Fighter 4x4
Montag 29. April 2013, 13:14
 Carbon Breaker Diff-(Krankheit)
in Kraftübertragung von Timmi Hendrix - Freitag 7. Oktober 2011, 19:00
10 Antworten
5332 Zugriffe
von CF_FAN
Samstag 8. Oktober 2011, 16:15
 Diff
in Eigenbauten auf CF und MCD Basis von jdholly - Mittwoch 24. September 2014, 21:01
5 Antworten
1915 Zugriffe
von Pointer
Freitag 26. September 2014, 15:28
 Diff
in Anfänger von jdholly - Mittwoch 24. September 2014, 21:03
3 Antworten
1482 Zugriffe
von Pointer
Samstag 27. September 2014, 22:31
 Freilauf im Diff?
in Sonstige technische Fragen von Eigenbau15 - Montag 18. Januar 2010, 20:51
14 Antworten
2468 Zugriffe
von Stefan01
Samstag 23. Januar 2010, 07:32
 Diff.-gehäuse Neu Alt
in Kraftübertragung von nsg - Sonntag 20. Januar 2013, 17:20
10 Antworten
2800 Zugriffe
von nsg
Sonntag 20. Januar 2013, 20:32