Kraftübertragung

RC Force Belt Drive 2 Übersetzung für Hostile Slick 170mm

Fragen und Antworten zum Thema Kupplung / Diff usw.

von Jere1711
#97644 Hallo liebe Gemeinde,

kurz zu meinem Projekt: Habe einen Onroad-CF3 und für diesen schöne Baja 5B Madmax Felgen mit Hostile Slicks im Standard Reifendurchmesser 170mm verbaut. Vor etwa einen Monat einen RC Force Belt Drive 2 mit der Standard Übersetzung 1,05:1 und 0,95:1 gekauft und stelle mir jetzt einige ernste Fragen.

Der Belt ist ja für die Standart Übersetzung/Bereifung des Carbon Fighters gemacht. Dieser wurde im Reifendurchmesser von (155mm CF2) ja schon auf (170mm CF3) erhöht. Für 155-175mm Reifen ist die Standart Übersetzung von (1,06:1 Zahnräder) bzw. (1,05:1 Belt) "zugelassen". Jetzt meine Sorge.. Ich möchte die 0,95er Übersetzung für mehr Endgeschwindigkeit verwenden und habe bedenken das diese für die 170mm Reifen bereits zu lang ist. Hat da jemand Erfahrung und fährt den CF3 mit der 0,95er Übersetzung und 170mm Reifen?

Ich bin wirklich für jede Info dankbar. Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrung von wegen Beschleunigung und tatsächliche Endgeschwindigkeit.

Lg euer Jere
Benutzeravatar
von Carbon Fighter 4x4
#97645 Hallo Jere1711,

wie du ja bereits geschrieben hast, lautet die orginale CF Übersetzung 1,06. Dies gilt jedoch nicht ausschlißlich! für den CFIII, sondern auch für den CF2, bzw. für alle der CFR-Famielie bei einem Raddurchmesser von min. 154mm und max. 170mm, wie z.B. bei deinen MadMax - Rädern. Da laut RC-Force bei diesen Raddurchmessern folgende Übersetzungen vorgeschlagen werden:
1,05 1,1 1,16 1,0 und 0,95 ist Dein Vorhaben somit kein Problem, jedoch empfiehlt sich die 0,95 Übersetzung eher für On-Road fahren geeignet, um den tatsächlichen Top-Speed zu erreichen.
Bei der Verwendung von 170mm Rädern, im Gelände würde ich vermutlich die 1,00 Überssetzung, für leichtes Gelände verwenden. Für grobes Gelände hingegen die 1,16, damit das Fhzg. ein wehnig agressiver bzw. mehr Beschleunigung erhält.
von Jere1711
#97646 Guten Abend,

vielen Dank für deine schnelle Auskunft. Wenn das wirklich so ist bin ich vorerst beruhigt. Wie gesagt möchte ich den CF3 auch nur für Onroad verwenden und habe ihn deshalb schon etwas Umgebaut. Mein Ziel ist es langsam genug beschleunigen zu können das er nicht gleich Ausbricht, aber natürlich auch eine relativ hohe Endgeschwindigkeit. Alle Calculatoren wo ich Reifendurchmesser wie auch Drehzahl und Getriebeübersetzung eingeben kann zeigen mir eine Theroetische Endgeschwindigkeit von Max: 93 km/h bei einer Gesamtuntersetzung von 6,91.

Wenn es noch andere Meinungen oder Erfahrungen mit der 0,95er Untersetzung zum 170er Reifendurchmesser gibt, gerne posten.

Lg euer Jere
Benutzeravatar
von Carbon Fighter 4x4
#97647 Hallo Jere1711,

könntest du den auch mal ausrechnen, wie viel Top-Speed man mit 0,86 oder 0,73 theoretisch mit 170mm Rädern erreichen könnte.
Vielen Dank vorab ;)
von Jere1711
#97648 Sehr gerne,

bei 0,86 und einer Gesamtuntersetzung von 6,25 würde bei 170mm Reifen theoretisch eine Maximale Geschwindigkeit von 99,9 km/h möglich sein. Bei 0,71 und 5,15 wären 121,0 km/h möglich. Ich halte das alles für etwas übertrieben da wir hier mit einer Motordrehzahl von 20000 rechnen. Jeh nach Motortyp ist die Drehzahl deutlich geringer. Mit den 230/240ern sollte 19500 drin sein. Mit den 260/270ern 19000 - 18000. Bei einem 320er Motor sind es nur noch 13000.

Ich rechne also immer gute 5-10 km/h ab.. Man sollte auch nicht bedenken das bei 170mm Reifen und Untersetzungen von 0,71 die Kupplung schneller weg ist als man Benzin nachfüllen kann.

Lg Jere
von Jere1711
#97655 Moin Torsten,

nagut, wenn man den portet Okay! :D Es gibt ja von DSM und ESP schon 320er direkt getunt zu kaufen. Aber das ist sehr sehr schlimm für unseren CF.. :D Ich bin ja gerade dabei, in Verbindung mit MCD Teilen und auch selbst gefertigten Teilen mehr stabilität rauszuholen. Manche Sagen dennoch... CF bleibt CF.. Mal sehen ob sich nicht ein MCD Fighter daraus machen lässt. ;)

Ich hätte ja lust auf nen RCMK CR300F.. Der sollte auch schon "stock" reichen, glaub 6 PS sollten mit nem vernünftigen Reso drin sein... Aber jetzt wollen wir mal nicht zu weit vom Thema ab. :D

Moderatoren: CF2008, Almadi, uwe666


Ähnliche Themen wie RC Force Belt Drive 2 Übersetzung für Hostile Slick 170mm

Titel Statistiken Letzter Beitrag
 RC Force Belt Drive
in Kraftübertragung von RC-Force - Dienstag 16. Februar 2010, 20:33
181 Antworten
41762 Zugriffe
von SgtDre
Freitag 5. Oktober 2012, 19:44
 CF3 Übersetzung mit Belt Drive für kleinere breitere Reifen
in Kraftübertragung von Thai1980 - Montag 31. März 2014, 23:36
6 Antworten
1493 Zugriffe
von Thai1980
Mittwoch 2. April 2014, 11:38
 Übersetzung Carbon Breaker mit Reifendurchmesser 170mm
in Kraftübertragung von molukker - Montag 2. Mai 2011, 19:23
12 Antworten
5393 Zugriffe
von Rapit
Samstag 7. April 2012, 22:58
 Belt Drive
in Kraftübertragung von GhostPDM - Sonntag 21. März 2010, 08:38
23 Antworten
12013 Zugriffe
von GhostPDM
Samstag 27. November 2010, 14:20
 Belt Drive
in Kraftübertragung von Robin1997 - Mittwoch 28. September 2011, 14:31
9 Antworten
2739 Zugriffe
von GhostPDM
Donnerstag 29. September 2011, 18:36
 Belt-Drive 2
in Kraftübertragung von turbo_moeff - Samstag 30. Oktober 2010, 18:57
44 Antworten
10536 Zugriffe
von Chris68
Montag 10. Januar 2011, 01:32
 Eigenbau Belt drive
in Kraftübertragung von Dynamic - Sonntag 18. Juli 2010, 16:03
36 Antworten
8517 Zugriffe
von Recar
Sonntag 19. Februar 2012, 22:50